Ein Eindruck meiner Person

Aktuell wohne ich in Davos, Graubünden, und arbeite dort Teilzeit in einer psychosomatischen & kardiologischen Reha-Klinik als Psychotherapeutin. Davos ist Trainingsort vieler Leistungssportler und Sitz einiger Nachwuchsleistungszentren. Dies ist auch ein guter Standort für meine Zusammenarbeit mit dem Snowboard Freestyle Team Germany, welche häufig in den Schweizer Alpen trainieren. Zudem habe ich mein Standbein im oberbayrischen Landsberg am Lech, wo ich weiterhin sportpsychologische Betreuungsprojekte und Workshops anbiete.

Mein eigenes sportliches Interesse gestaltet sich vielseitig, vor allem aber liebe ich die Bergsportarten und bin am liebsten mit meinem ausgebauten Bus in der Natur unterwegs beim Klettern, Biken oder Tourengehen. Trainerqualifikationen habe ich in folgenden Bereichen erworben:

- Verbands-Snowboardlehrerin (DSLV) 

- Trainer C in Sportklettern (DAV)

- Fachübungsleiter Skibergsteigen (DAV)


Eigene Wettkampf-Erfahrungen auf Amateurniveau! :) habe ich in den Sportarten Sportarten Fussball, Sportschießen, Freeriden und Tennis. Hier habe ich selbst an Contests teilgenommen, um mich in Situationen meiner Klienten ansatzweise hineinversetzen zu können oder um angewandte sportpsychologische Interventionen selbst zu erleben.

In meiner Zusammenarbeit mit Sportlern ist mir wichtig, eine vertrauensvolle Beziehung zueinander aufzubauen. Dies ist für mich die grundlegende Basis, um dann fruchtbar zusammen an den mentalen Knackpunkten zu arbeiten.