Sportpsychologisches Training & Coaching von Einzelpersonen oder Gruppen

 

Gezieltes Sportpsychologisches Training:

  • Aktivierungsregulation (gezielte Entspannungs- & Aktivierungsfähigkeit)
  • Umgang mit Nervosität und Angst
  • Strukturierte Wettkampfvorbereitung (u.a. Erarbeitung von Wettkampfritualen)
  • Selbstgesprächsregulation
  • Mentales Training / Visualisierung (Vorstellungstraining)
  • Konzentrationstraining und gezielte Steuerung der Aufmerksamkeit
  • Krisenintervention / Umgang mit Verletzungen
  • Teamentwicklung

 

Persönlichkeitsentwicklung:

  • Aufbau von Selbstvertrauen
  • Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit
  • Kompetenzerwartungstraining zur Entwicklung einer realistische Selbsteinschätzung

 

Vorträge/Trainingskurse zu folgenden Themen: